10 Möglichkeiten, LinkedIn für Ihr Unternehmensbranding zu verwenden

LinkedIn ist ein großartiger Ort für Marken, um mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten. Es ist eine hochrangige Social-Media-Plattform, die als Werbeinstrument für Ihr Unternehmen verwendet werden kann, und es ist auch eine Möglichkeit für Menschen in derselben Branche, sich miteinander zu vernetzen.

10 Möglichkeiten, LinkedIn für Ihr Unternehmensbranding zu verwenden

 In diesem Beitrag gehen wir auf 10 Möglichkeiten ein, wie Sie LinkedIn als effektives Branding-Tool für Ihr Unternehmen nutzen können.

1. Erstellen Sie eine LinkedIn-Unternehmensseite.

Ihr Unternehmen sollte eine LinkedIn-Seite haben , die Sie mit Ihren anderen Social-Media-Seiten verbinden können. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um Menschen dazu zu bringen, Ihrer Marke auf LinkedIn zu folgen und mit ihr zu interagieren. Es ist auch eine großartige Möglichkeit für potenzielle Kunden, die sich Ihre Website oder Ihren Blog ansehen, aber noch nicht ganz bereit sind, sich zu engagieren, da sie das Gefühl haben, mehr über Ihre Aktivitäten zu wissen, bevor sie eine Transaktion oder einen Verkauf tätigen.

2. Fügen Sie Ihre Produkte zur Unternehmensseite hinzu.

Auf der LinkedIn-Seite Ihres Unternehmens können Sie einen Produktbereich mit Bildern der von Ihnen verkauften Produkte hinzufügen. Auf diese Weise haben die Kunden das Gefühl, dass sie bereits wissen, was sie beim Kauf auf Ihrer Website oder Ihrem Blog erwarten können, da sie einige der zum Verkauf angebotenen Artikel gesehen haben, bevor sie sie besuchen.

3. Teilen Sie Inhalte mit Mitarbeitern auf LinkedIn, damit diese sie posten können.

Ihre Mitarbeiter können Ihre Blog-Posts oder neue Produkte und Werbeaktionen mit ihrem LinkedIn-Netzwerk teilen . Auf diese Weise können die Leute die großartigen Inhalte sehen, die Sie für sie erstellen, noch bevor sie Ihre Website/Ihren Blog besuchen, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, bei Ihnen zu kaufen, da sie bereits einige der in Ihrem Geschäft verfügbaren Produkte gesehen haben.

4. Finden Sie neue Talente auf LinkedIn, indem Sie nach bestimmten Fähigkeiten und Standorten suchen.

Sie können LinkedIn verwenden, um potenzielle Mitarbeiter anzusprechen, indem Sie Personen mit einem bestimmten Abschluss oder einer gewünschten Zertifizierung finden. Sie haben auch die Möglichkeit, bestimmte Standorte anzusprechen, von denen Ihr Unternehmen ebenfalls Hilfe benötigt. Wenn Sie neue Talente einstellen, ist dies eine großartige Möglichkeit, qualifizierte Bewerber zu finden, ohne ein umfangreiches Auswahlverfahren durchlaufen zu müssen.

5. Verwenden Sie das Profil eines Mitarbeiters als Testimonial oder erstellen Sie ein eigenes.

Sie können Ihr eigenes Testimonial erstellen oder eines verwenden, das bereits auf dem LinkedIn-Profil eines Mitarbeiters geschrieben ist. Auf diese Weise können Kunden sehen, was andere Leute über die Arbeit in Ihrem Unternehmen sagen, was ihnen das Gefühl gibt, bei Ihnen einzukaufen, da sie direkt von jemandem gehört haben, der dies in der Vergangenheit getan hat, ohne mit jemandem persönlich sprechen zu können.

6. Treten Sie Branchengruppen auf LinkedIn bei, um sich mit anderen Fachleuten in Ihrem Bereich zu vernetzen.

LinkedIn ist ein großartiger Ort, um sich mit anderen Fachleuten in Ihrem Bereich zu vernetzen . Sie können Branchengruppen beitreten, in denen die Leute über die gleichen Dinge sprechen, die Sie interessieren, und so können Sie Inhalte mit Bezug zu Ihrem Unternehmen teilen, ohne dass Sie ständig alle in Ihrem persönlichen Profil spammen müssen.

7. Veröffentlichen Sie Unternehmens-Updates, um mehr Follower und Engagement auf LinkedIn zu erhalten.

Sie können Unternehmens-Updates veröffentlichen, die Ihnen helfen, Ihre Fangemeinde zu vergrößern, und sich auch mit anderen Benutzern austauschen, die an Ihrem Tagesgeschäft interessiert sind. Auf diese Weise können Kunden neue Produkte oder Werbeaktionen sehen, ohne ständig direkt auf Ihre Website/Ihren Blog gehen zu müssen.

8. Erstellen Sie eine eigene LinkedIn-Gruppe, um mehr Follower und Engagement auf der Plattform zu erzielen.

Sie können eine neue LinkedIn-Gruppe erstellen, die sich an Personen richtet, die sich für Ihre täglichen Aktivitäten oder sogar für bevorstehende Produkte/Werbeaktionen interessieren. Auf diese Weise können Kunden neue Inhalte aus Ihrem Unternehmen sehen, bevor sie es jemals besuchen! Es gibt ihnen auch das Gefühl, mehr darüber zu wissen, was in Ihrem Geschäft erhältlich ist, ohne ständig direkt darauf zugreifen zu müssen, was sie dazu bringt, bei Ihnen zu kaufen, weil sie bereits tolle Dinge über einige Ihrer neuesten Werbeaktionen gehört haben!

9. Verwenden Sie LinkedIn-Anzeigen, um mehr Traffic auf Ihre Website/Ihren Blog zu lenken.

Die Verwendung von LinkedIn-Anzeigen ist eine großartige Möglichkeit für Sie, mehr Follower oder Kunden zu gewinnen, da sie sie direkt zu Ihrem Blog zurückführen! Dies sind Personen, die bereits einige der von Ihrem Unternehmen angebotenen Inhalte gesehen haben, was die Wahrscheinlichkeit verringert, dass sie sich umdrehen und nichts kaufen, wenn sie auf Ihrer Website/Ihrem Blog landen, ohne vorher über die Inhalte Bescheid zu wissen, die über soziale Netzwerke präsentiert werden Medienkanäle.

10. Fügen Sie Ihrem Blog eine LinkedIn Share-Schaltfläche hinzu, um das Teilen auf der Plattform zu vereinfachen.

Sie können Ihrem Blog einen LinkedIn-Share-Button hinzufügen, damit Personen, die sich für Ihre täglichen Aktivitäten oder anstehende Produkte/Werbeaktionen interessieren, problemlos damit interagieren und sie in ihren Netzwerken verbreiten können, ohne mehr tun zu müssen als einfach Klicken Sie auf diesen einen einfachen Link! Auf diese Weise können Kunden das Gefühl haben, mehr über die Angebote in Ihrem Geschäft zu wissen, bevor sie es die ganze Zeit besuchen, was sie dazu bringt, bei Ihnen zu kaufen, da sie bereits tolle Dinge über einige Ihrer neuesten Werbeaktionen gehört haben!

Fazit: LinkedIn ist ein großartiger Ort, um Ihre Unternehmensinhalte zu teilen, da es Personen ermöglicht, die bereits einige der neuesten Updates von Ihnen gesehen haben, was die Wahrscheinlichkeit verringert, dass sie umkehren und nichts kaufen, wenn sie auf Ihrer Website/Ihrem Blog ankommen, ohne welche gehabt zu haben Vorkenntnisse über die Inhalte, die über Social-Media-Kanäle präsentiert wurden.

Was ist Ihre Reaktion?

like

dislike

love

funny

angry

sad

wow